PRIVACY

Alle persönlichen Daten, die über diese Internet-Homepage erfasst wurden und erfasst werden, werden von Pavan S.p.A. verwendet und mit ihr verbundenen Gesellschaften weitergegeben, unter Einhaltung der grundlegenden Prinzipien folgender gesetzlichen Regelungen:
- Richtlinie 95/46/CE und Gesetz 675/96 und Gesetzesverordnung 196/03 für den Schutz der persönlichen Daten;
- Richtlinie 97/66/CE und Gesetzesverordnung 171/98 für den Datenschutz bei Telekommunikationen;
- Richtlinie 97/7/CE und Gesetzesverordnung 185/99 über den Schutz der Konsumenten bei Distanzverträge;
- Richtlinie CE vom 4. Mai 2000 über den elektronischen Handel.
INHABER UND VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG
Inhaber der Datenverarbeitung ist Pavan S.p.A., mit Geschäftssitz in Arcade, Via XI Febbraio 8. Zuständig für die Verarbeitung der persönlichen Daten sind die Beamten und die Verantwortlichen für die Verwaltung der Datenbasis, in Bezug zum jeweiligen Kompetenzbereich.
VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN UND DAMIT VERBUNDENE ZWECKE
Die von Pavan S.p.A. durchgeführten Handlungen im Zusammenhang mit den Aktivitäten, die das Erfassen, Archivieren und Verarbeiten der persönlichen Daten mit sich bringen, und die damit verfolgten Zwecke, welche Pavan S.p.A. damit verfolgt, sind:
1. Erfassen und Archivieren von persönlichen Daten, damit die gewünschten Dienstleistungen und Produkte geliefert werden können, die über die Homepage http://www.pavanspa.it/ vertrieben und abgegeben werden müssen, und um der gesetzlichen Behörde die verlangten Informationen zu liefern;
2. Verarbeitung der persönlichen Daten zum Zweck, die Geschäftsprofile unserer Benutzer zu definieren;
3. Benutzung der verschiedenen Profile seitens Pavan S.p.A. und mit dieser in Verbindung stehenden Gesellschaften, zu Werbezwecken und für geschäftliche Kommunikationen innerhalb der Firma und gegenüber Dritten;
4. Erfassen, Archivieren und Verarbeiten von persönlichen Daten für eventuelle administrative und buchhalterische Belange, einschließlich die eventuelle Übermittlung per E-Mail von Informationsmaterial und Rechnungen;
5. Übergabe der persönlichen Daten an Partnerfirmen, um die ausdrücklich vom Web-Besucher gewünschten/vertraglich geforderten Dienstleistungen erfüllen zu können;
FREIHEIT, DIE ZUSTIMMUNG ZU GEBEN UND AUSÜBUNG DER PERSÖNLICHEN RECHTE
Die Angabe der persönlichen Daten ist fakultativ. Falls aber die Zustimmung verweigert wird, ist Pavan S.p.A. nicht dazu in der Lage, alle über die firmeneigene Homepage angebotenen Dienstleistungen zu erfüllen.
Jedermann kann die Rechte gemäß Art. 13, Gesetz 675/96 der Gesetzesverordnung 196/03 geltend machen, die folgende Möglichkeit bieten:
A) Einsicht in den Inhalt des Registers durch kostenlosen Zugang gemäß Art.31 Gesetz 675/96 und Gesetzesverordnung 196/03, um das Vorhandensein von Verarbeitungen von Daten festzustellen, die ihn persönlich betreffen;
B) Informiert zu werden über:
1. Name, Titel, Firmenname, Wohnadresse, Wohnsitz und Geschäftssitz des Inhabers der Datenverarbeitung.
2. Zweck und Modalität der Datenverarbeitung
3. Name, Titel, Firma, Wohnadresse, Geschäftssitz des Verantwortlichen der Datenverarbeitung
C) Er kann vom Inhaber erhalten:
1. Bestätigung des Vorhandenseins von persönlichen Daten, die ihn betreffen und die Mitteilung dieser Daten. Informationen in Bezug auf die Logik und den Zweck der Datenverarbeitung.
2. Löschung und Umwandlung in anonyme Form der Daten, die unter Verletzung des Gesetzes verarbeitet wurden, einschließlich der Daten, die in Bezug auf die Zwecke, für die sie erfasst und verarbeitet wurden, nicht archiviert zu werden brauchen.
3. Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der Daten.
4. Bestätigung, dass die Inhalte von Punkt 2 und 3 den Leuten zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder übermittelt worden sind. Ausgenommen der Fall, dass die Erfüllung dieses Punktes unmöglich ist oder gegenüber dem geschützten Recht eindeutig den Einsatz unverhältnismäßig großer Mittel verlangt.
D) Man kann sich aus legitimen Gründen vollständig oder teilweise gegen die Verarbeitung seiner persönlichen Daten wehren, auch wenn sie zu Erfassungszwecken benötigt werden;
E) Man kann sich vollständig oder teilweise gegen die Verarbeitung seiner persönlichen Daten wehren, wenn die Verarbeitung zum Zweck der Werbeinformation oder für die Versendung von Werbematerial oder von Material für den Direktverkauf eingesetzt wird oder zum Erstellen von Marktforschung oder von interaktiver Kommunikation. Man wird vom Inhaber spätestens zum Zeitpunkt, da die Daten verbreitet wurden, darüber informiert, dass man die Möglichkeit hat, in einem solchen Fall kostenlos von diesem Recht Gebrauch zu machen.
Dies kann folgendermaßen geschehen:
- Per E-Mail an: mailto:info@pavanspa.it
- Über Telefax an die Nummer +39.0422.874180
- Schriftlich direkt an Pavan S.p.A., Via XI Febbraio 8 - 31030 Arcade (TV)